Daiwa Wobbler Hecht

Daiwa Prorex Flat Bait 150MR Live Orange Bleak Wobbler *
  • Schwimmverhalten: schwimmend
  • Größe: 15 cm
Daiwa Wobbler Hecht Köder - Prorex Hybrid 180 18cm Ghost Lime schwimmend
25 Bewertungen
Daiwa Wobbler Hecht Köder - Prorex Hybrid 180 18cm Ghost Lime schwimmend *
  • MERKMALE: Farbe Ghost lime. Länge in cm 18,0. Tauchtiefe in Meter 2,0. Gewicht in g 50,0.
  • Der Daiwa Prorex Hybrid Wobbler kombiniert allerhöchste Qualität und Fangerfolg zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.
Angel-Berger Daiwa Prorex Mini Popper F Wobbler alle Modelle Stahlvorfach (Ayu, 5,5cm) *
  • Daiwa Prorex Mini Popper F Wobbler alle Modelle mit Angel Berger Stahlvorfach
  • Der kleine Mini-Popper 55F aus dem DAIWA Prorex Programm eignet sich speziell für die Ultraleicht-Angelei auf Barsch, Rapfen und Forelle.

Letzte Aktualisierung am 15.10.2021 um 20:40 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von Amazon Product Advertising API / Haftungsausschluss für Preise. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.


Hauptfressfeinde wie Hecht Zander Barsch Forelle Waller  brauchen Raubfischköder welchen sie nicht widerstehen können durch ihr Fressverhalten beim Beutegreifen. Gummifische & Wobbler  in den richtigen Farben sind besonders im Herbst der Top Köder auf alle Raubfische. Laufeigenschaft des Köders und Führungsstiel des Anglers, bringen Raubfische um den Verstand und treffen voll den Nerv der Räuber.

Spinnfischen oder Schleppangeln ?  Spielt beides keine Rolle, da beide Angelarten den lang ersehnten Erfolg auf die Zielfisch Raubfischart bringt. Hier heißt es auch : je größer der Wobbler um so mehr steigen die Erfolgsaussichten einen der Räuber zu überlisten. Schleppangler werden begeistert sein über die Sehr guten Laufeigenschaften in den verschiedensten Tiefen.

Die Tauchtiefe geschleppt können die Wobbler bis in unterschiedlichen Wassertiefen abtauchen um lethargische Raubfische wie Zander, Hecht, Wels und Barsche in Grundnähe oder Mittelwasser  wachzurütteln. Feinste Schwingungen und Frequenzen die von den Ködern ausgehen werden sehr schnell durch das Seitenlinien Organ der Räuber wahrgenommen und auf Angriff konfiguriert was zu jeder Zeit die Bissfrequenz und Fang – Chancen drastisch erhöht.


Es ist  immer gut den Vorrat an Kunstködern aufzufrischen. Finden Sie aus einem großen Sortiment die passenden Raubfischköder in verschiedenen Größen und Gewichten  zur freien Auswahl. Raubfische stehen darauf.